Lecker & Kabarett

49 Euro // 19:00 Uhr

Dr. Markus Weber startet mit seinem vierten Soloprogramm: „Glaawe ses ?“.

Wie seine früheren Programme „Hiwwe un Driwwe“ und „Iwwerleije se mol“ ist sein neues Programm „Glaawe ses?“ eine kabarettistische Sprach- und Heimatkunde für Eingeborene und Roigeplaggde. Es ist ein Sprachkurs in unserer Sproch und zwar in allen Kompetenzstufen des Spracherwerbs - ein linguistischer Parforceritt von A1 bis C2.

Ein Abriss über die bisher noch nicht geschriebene Kurpfälzer Lautlehre, Grammatik und Semantik. Wenn Sie also wissen wollen, was die Lell von der Brutsch unterscheidet und was in der kurpfälzischen Grammatik die Liaison bedeutet und welche drei Möglichkeiten der Frage nach dem Befinden es bei uns gibt, wenn Sie erfahren wollen, wie sich unser Konjunktiv vom hochdeutschen Konjunktiv unterscheidet und wie bei uns das Partizip Perfekt gebildet wird, dann nehmen Sie teil an dieser kabarettistischen Sprachkunde „Glaawe ses?“.

Wir stimmen mit einem Glas Secco und Flying Fingerfood auf den genussvollen Abend ein. In den Pausen gibt es weitere Leckereien aus unserer Kreativküche und anschließend ein Dessert. Mineralwasser und Kaffee sind inklusive.

Zurück